Olayemi Omodunbi

Veranstaltungen / Projektmitarbeiterin

E-Mail

044 266 60 67

Save the Date: Austauschtreffen Synthetische Cannabinoide

Seit einigen Monaten werden auf dem Schwarzmarkt vermehrt Cannabisprodukte verkauft, die mit synthetischen Cannabinoiden behandelt wurden. Für die Konsumierenden sind damit grosse Risiken verbunden: Sie gehen von Krampfanfällen über Bewusstlosigkeit bis zum Tod. Darum gilt es, beim Konsum besondere Regeln zu beachten.

Aus diesem Grund organisiert der Fachverband Sucht ein Austauschtreffen, das sich an Fachpersonen der Suchthilfe und -prävention sowie weitere Interessierte richtet. Das Treffen klärt die zugrundeliegenden chemischen Grundlagen von synthetischen Cannabinoiden, stellt aktuelle Daten aus dem Drug-Checking für Cannabis in der Stadt Zürich vor und beschreibt synthetische Cannabinoide aus der Sicht von Konsumierenden. Drittens werden Ansätze der Prävention in Bezug auf synthetische Cannabinoide vorgestellt und der politische/regulatorische Kontext geklärt. Das Austauschtreffen schliesst mit einer offenen Frage- und Diskussionsrunde.  

Das Programm und die Anmeldemöglichkeit folgen in Kürze an dieser Stelle.


Datum
27.01.21

Veranstalter
Fachverband Sucht

Ort
Online-Veranstaltung (Zoom)

Typ
Veranstaltungen

Kosten
30.-