Patricia Sager

Veranstaltungen und Fortbildungen

Fachverband Sucht

E-Mail

044 266 60 60

Moderne Medien zur Unterstützung der Suchtarbeit: Grundlagen, Ansätze, Erfahrungen

Erweiterte Sitzung der Fachgruppe Geschäftsleitung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Wie ergänzen wir die Suchtarbeit sinnvoll durch moderne Medien?

Diese Frage treibt uns in der Suchtprävention und Suchthilfe seit einigen Jahren um. Die technologischen Möglichkeiten zur Ergänzung und Unterstützung von Prävention, Beratung und Therapie sind schier endlos. Trotzdem werden sie hierzulande mit Online-Beratung, Chats und Online-Selbsthilfeinstrumenten noch kaum ausgeschöpft – damit liegt ein grosses Potenzial brach.

An der Veranstaltung «Moderne Medien zur Unterstützung der Suchtarbeit: Grundlagen, Ansätze, Erfahrungen» vom 20. August 2018 in Zürich zeigen wir Ihnen dieses Potenzial auf. Und wir laden Sie zudem ein, mit uns einen Blick über unsere Landesgrenzen hinaus, in die Niederlande zu werfen. Und mit uns zusammen zu staunen, was alles möglich wäre. Anschliessend an die Präsentationen haben wir jeweils ausreichend Zeit, das Gehörte zu diskutieren und die Chancen und Risiken kritisch zu reflektieren.

Ausschreibung und Programm

Ausschreibung und Programm als pdf


Organisation und Kosten

Die Veranstaltung wird vom Fachverband Sucht auf Wunsch der Fachgruppe Geschäftsleitungen organisiert. Sie steht ausschliesslich Mitgliedern aller Fachgruppen offen und ist für diese kostenlos. Eine Anmeldung ist verbindlich.

Veranstaltungssprachen

Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Englisch. Eine Übersetzung ist nicht vorgesehen.

Anmeldeschluss

14. August 2018

Teilnahmebedingung

Mitglied einer Fachgruppe des Fachverbands Sucht


Datum
20.08.18

Veranstalter
Fachverband Sucht

Ort
Zürich

Typ
Mitgliederanlass