Ambulante Beratung

Themen und Schwerpunkte

Die Fachgruppe Ambulante Beratung dient dem fachlichen Austausch über illegale und legale Substanzen und verhaltensorientierte Süchte sowie der Vertiefung von Fachthemen durch Diskussionen und Referate. Die Fachgruppe tauscht sich regelmässig mit den Fachgruppen Stationäre Angebote im Drogenbereich und Stationäre Angebote im Alkoholbereich sowie Infodrog aus.

Häufigkeit und Form der Treffen

Die Fachgruppe trifft sich vier Mal pro Jahr, einmal davon zum gemeinsamen Austausch mit den Fachgruppen Stationäre Angebote im Alkoholbereich sowie Stationäre Angebote im Drogenbereich. Am Vormittag tauschen sich die Teilnehmenden zu traktandierten Themen aus. Am Nachmittag vertiefen sie ein ausgewähltes Thema, das jeweils von einem Mitglied vorbereitet wird. An den Treffen nehmen 15 bis 25 Personen teil.

Anforderungen für die Teilnahme

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft im Fachverband Sucht.

Termine 2022

MI, 16. Februar 2022, findet online per Zoom statt
DO, 19. Mai 2022, am Nachmittag gemeinsame Sitzung mit den Fachgruppen Stationäre Angebote im Alkoholbereich und Stationäre Angebote im Drogenbereich
MI, 14. September 2022
DO, 24. November 2022

Jeweils 09.00 bis 16.30 Uhr bei der Suchtfachstelle Zürich (Josefstrasse 91, 8005 Zürich).

Kontaktperson

Tanya Mezzera
Suchtberatung ags
Lenzburg
E-Mail